Loading Events

Solidarität mit asiatischen Communities!

IN MEMORY
IN RESISTANCE

Die Asiatische Diaspora veranstaltet eine Mahnwache in Gedenken & in Widerstand für die 8 Opfer des rassistischen Anschlags in Atlanta am 16. März 2021 – 6 der Opfer waren asiatische Frauen. 

“Angesichts weißer Vorherrschaft (white supremacy), den kapitalistischen, rassistischen und sexistisch patriarchalen Strukturen in den USA, Deutschland, und global sprechen wir von einem geplanten Massaker und lehnen es auf eine Schießerei zu reduzieren ab!

Am Sonntag, den 28. März um 14 Uhr, veranstalten wir eine Demonstration in Berlin gegen white supremacy, Kapitalismus, Rassismus und Sexismus, um unsere Forderungen laut und klar mitzuteilen.

Wir lehnen die Narrative, dass Polizeiintervention eine Lösung ist, ab und rufen unsere Community auf, zu einer antirassistischen, antisexistischen und antikapitalistischen Agenda beizutragen.

Wir solidarisieren uns mit Schwarzen, Indigenen sowie People of Color Arbeiter*innen und Communities sowie mit allen Betroffenen von Rassismus. Bitte tragt Masken und haltet die Hygienemaßnahmen ein.”

 

Beitrag teilen!

Go to Top