Loading Events

Organisiert von der Seebrücke Lokalgruppe Graz

Von Samstag auf Sonntag übernachten Menschen in Zelten auf dem Freiheitsplatz, um ihre Solidarität mit den Menschen an Europas Außengrenzen zu zeigen und die Aufnahme von Menschen auf der Flucht zu fordern. Wir tun das gemeinsam und zeitgleich mit mehreren Städten Österreichs.

Das Solidaritätscamp findet von Samstag 10 Uhr bis Sonntag 17 Uhr statt, an beiden Tagen von 16 – 17 Uhr sind wir laut: Es gibt Mikrophon und Verstärker, wir laden Gäste ein und das Mikrophon ist offen, für alle, die sich zu Wort melden wollen. Besucher*innen sind jedoch die ganze Zeit über willkommen, können sich informieren, einen Brief an die Bundesregierung unterschreiben oder einfach mitmachen.

Wer übernachten will meldet sich bei wefuermoriagraz@posteo.at .

Das Wochenende vom 6./7. April steht unter dem Zeichen des internationalen Frauentags.

Genaues Programm folgt

Bitte beachtet die Coronaregelungen (Maske und Abstand).

Beitrag teilen!

Go to Top