Die EU-Agentur FRONTEX verletzt Menschenrechte

Unterstütze jetzt die Klage vor dem Europäischen Gerichtshof

Die Menschenrechtsverletzungen der EU-Agentur FRONTEX sind zahlreich dokumentiert. Wir müssen dem als starke Zivilgesellschaft entgegentreten!

Die Anwält:innen von front-lex tun genau das und haben im Namen zweier Opfer von “Push-Backs” einem unbegleiteten Minderjährigen und einer Frau Klage wegen Menschenrechtsverletzungen beim Europäischen Gerichtshof gegen FRONTEX eingereicht.
Alle Informationen zum Prozess findet ihr hier: https://www.front-lex.eu/de/juristische-abteilung/

Es ist das erste Mal in der Geschichte der EU-Agentur, dass sie sich vor Gericht für ihre Verbrechen verantworten muss. Solche Prozesse sind langwierig und kostspielig. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass der Prozess ein Erfolg wird und das Verfahren unterstützen. Spende jetzt!

FundraisingBox Logo

Deine Spende hilft!

Mit deiner Spende hilfst du der Organisation front-lex den langwierigen Gerichtsprozess gegen FRONTEX zum Erfolg zu machen, unterstützt die gemeinnützige Arbeit der Organisation sowie die gemeinnützige Arbeit im Rahmen der Kampagne #leavenoonebehind.

Wenn du Fragen zur Spendenkampagne hast, schreib gern eine Mail an: donations@lnob.net

Spende jetzt per Überweisung:

Kontoinhaber: civilfleet-support e.V.
IBAN: DE84430609672076294200
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG
Verwendungszweck: Front-Lex

Informationen zur Spendenquittung:

1. Grundsätzlich benötigst du bei Spenden bis zu 300 Euro keine Spendenquittung für das Finanzamt.
Für den Nachweis der Spende genügt ein selbst erstellter Konto- oder Online-Bank-Ausdruck. Wichtig dabei ist, dass sowohl dein Name, die Kontonummer als auch unsere Daten sowie der Buchungstag, die Summe und die tatsächliche Durchführung der Zahlung daraus ersichtlich sind. Bitte bewahre zusätzlich noch den von uns erstellten Vereinfachten Spendennachweis auf.

2. Falls du über das Spendenformular gespendet hast:
Im Spendenformular kannst du auswählen, ob wir dir eine Spendenquittung übersenden sollen. Hast du die Option mit Ja beantwortet, bekommst du die Spendenquittung automatisch im Frühjahr des Folgejahres per E-Mail zugesandt.
Solltest du die Spendenquittung dringender benötigen, dann benachrichtige uns gerne hier.

3. Falls du per SEPA-Überweisung gespendet hast:
Bitte bedenke, dass wir bei Spenden per Überweisung zunächst keine Kontaktdaten von dir haben und du deshalb auch keine weitere Benachrichtigung oder Geldempfangsbestätigung erhalten wirst. Sehr gerne kannst du uns aber nach deiner Spende deine Kontaktdaten hier hinterlassen und uns auch mitteilen, ob du eine Spendenquittung benötigst.