Project Description

Durch Erste Hilfe, Lebensmittel- und Kleiderausgaben unterstützt SOS Bihac Menschen auf der Flucht, die keinen Zugang zu Lebensmitteln, Kleidung, sanitären Anlagen und medizinischer Nothilfe haben. Neben Geflüchteten unterstützt SOS Bihac auch die in Armut geratene Bevölkerung der Region Una Sana, beispielsweise durch die Vergabe kostenloser Desinfektionsmittel und Schutzmasken. Das friedliche und respektvolle Zusammenleben aller Menschen ist SOS Bihac ebenso wichtig, wie die akute Hilfe in Notsituationen. Die Situation der Geflüchteten verschlechtert sich ständig. Einige tausende Menschen sind auf medizinische Hilfe, Kleidung, Schlafsäcke, Wasser und Nahrung durch NGOs angewiesen. Der Winter und die Kälte machen das Leben in den Wäldern um Bihac unerträglich. Geschlossene oder überfüllte Lager und Push-Backs an den kroatischen Grenzen erschweren die Situation noch weiter.

  • Dezember 3, 2020
  • 35.000

  • Bihac, Bosnien und Herzegowina