#LeaveNoOneBehind Soforthilfe

2021-03-04T18:17:55+01:00

Als Teil der Soforthilfe sind Teammitglieder aus unserem LeaveNoOneBehind Team vor Ort auf Lesbos mit den Menschen aus dem neuen Camp Moria gemeinsam einkaufen gegangen um so individuelle, essentielle Bedürfnisse der Menschen im Camp zu decken und gleichzeitig ein maximales Maß an Selbstbestimmung und Würde den Menschen gegenüber zu bringen.  Gemeinsam haben wir so ... [Weiterlesen]

STELP e.V.

2021-03-04T17:55:31+01:00

STELP e. V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation aus Stuttgart und unterstützt mit einem Netzwerk von Ehrenamtlichen, Partner*innen und Sponsor*innen durch schnellen und direkten Zugang zu Lebensmitteln, Sanitärprodukten, Kleidung und sauberem Wasser. Mit Projekten auf drei Kontinenten hat STELP langfristig zum Ziel, durch Hilfe zur Selbsthilfe das Leben von Menschen in Not nachhaltig zu verbessern. ... [Weiterlesen]

One Happy Family

2021-03-04T16:19:16+01:00

One Happy Family ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Asylbewerber*innen, Freiwilligen und Menschen aus verschiedenen Nationen einen sicheren Raum der Begegnung zu bieten. Dafür wurde das Community Center auf der griechischen Insel Lesbos errichtet. Aufgrund der geographischen Nähe zur Türkei stellt Lesvos für die meisten Menschen, die vor Krieg ... [Weiterlesen]

Tolou

2021-01-07T20:26:11+01:00

Tolou ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel den Zugang zu Bildung und Wohnraum, als auch die persönliche Entwicklung zu fördern.  Im neuen Camp auf Lesvos haben sie ein Team von elf afghanischen ehrenamtlichen Lehrerinnen und Lehrern aufgebaut, die dort abhängig von ihren eigenen Fähigkeiten Unterricht gestalten und leiten. Allein auf Lesbos profitieren mehr ... [Weiterlesen]

Wave of Hope for the Future

2021-01-07T17:40:14+01:00

Wave of Hope for the Future ist ein Netzwerk selbstorganisierter Schulen - von Geflüchteten für Geflüchtete. Die Initiative wurde von Geflüchteten im Camp Moria auf Lesbos gestartet und weitete sich schnell auf andere Camps in Griechenland aus. Anfang 2019 begann Zekria Farzad auf dem "Olivenhain" um das Camp Moria, Unterricht für Kinder anzubieten. Sein ... [Weiterlesen]

Armonia

2021-01-07T17:02:49+01:00

Das Projekt Armonia wurde im April 2019 gegründet und ist sowohl in der Schweiz als auch in Griechenland registriert. Ziel der Organisation ist es Geflüchtete und AsylbewerberInnen mit lebenswichtiger Nahrung zu versorgen, die für Menschen grundlegend ist, ihnen aber dennoch aufgrund der humanitären Krise oft verwehrt wird. Das Projekt Armonia befindet sich derzeit auf ... [Weiterlesen]

Blindspots

2020-12-27T23:56:12+01:00

Blindspots ist eine gemeinnützige und ehrenamtlich arbeitende Initiative. Sie sind ein Projekt des Ost & Found e.V. und haben sich als Ziel gesetzt, ''blinde Flecken'' sichtbar zu machen und sich für Menschen in Not einzusetzen. Dabei arbeiten sie gemeinsam mit bereits vorhandenen Support-Strukturen in humanitären Krisengebieten. Aktuell sind sie unter anderem an der europäischen ... [Weiterlesen]

Attika Human Support

2020-12-17T20:07:04+01:00

Attika betreibt eines der größten Lager für Sachspenden auf der Insel Lesbos und spielt damit eine wichtige Rolle bei der Verteilung der Hilfsgüter auf Lesbos, Samos, Chios, Kos und dem griechischen Festland. Viele Geflüchtete besitzen meist nur wenige persönliche Gegenstände, wenn sie auf der Insel ankommen und brauchen warme, trockene Kleidung und Schuhe. Das ... [Weiterlesen]

Nach oben