Andre Josselin
LeaveNoOneBehind Team Greece
Versorgung für Geflüchtete auf Lesbos

Wir alle erinnern uns an die Bilder des brennenden Camps Moria. Eine Welle der Solidarität ging damals durch Europa, seitdem sollen Geflüchtete in den Lagern bewusst unsichtbar gemacht werden. Seit 2020 betreibt LeaveNoOneBehind gemeinsam mit Geflüchteten ein kleines Team auf Lesbos, das dafür sorgt, dass die Spenden schnell und effizient dort ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden. Bei unseren zahlreichen Partnerorganisationen oder durch unbürokratische eigene Projekte. In den letzten Jahren konnte so ein Community-Center aufgebaut, und aus mehreren Lagerhäusern Sachspenden an die Campbewohner*innen verteilt werden. Auf die katastrophale Hygienesituation haben wir mit Waschmaschinen und Duschcontainern reagiert.

Heute ist das LNOB Team gemeinsam mit vielen Partnerorganisationen Teil des Parea-Community-Centers und bietet Campbewohner*innen ein vielseitiges Angebot: Von einer kostenlosen Kleiderausgabe, Aktivitäten wie Yoga- oder Filmworkshops bis hin zu medizinischer und rechtlicher Betreuung. Als die griechische Regierung über 600 Menschen das Essen strich, bauten wir gemeinsam mit unseren Partnern von einen Tag auf den anderen eine neue Essensversorgung auf.

Auch nächstes Jahr wird die Situation auf Lesbos viele Herausforderungen bereithalten, auf die unser Team schnell reagieren muss, um für die Campbewohner*innen ein Mindestmaß an Würde und Selbstbestimmung gewährleisten zu können. So soll zum Beispiel das Lager in einen abgelegenen Teil der Insel verlegt werden, was für die Geflüchteten gefängnisähnliche Zustände und völlige Isolation bedeuten würde. Der Betrieb der Waschmaschinen und die Aufrechterhaltung unserer Angebote im Parea-Center kostet viel Geld. Zusätzlich wollen wir unseren Teammitgliedern, die teilweise selbst Geflüchtete im Camp sind, faire Löhne auszahlen.

Andre Josselin

0.00 €

haben wir schon gemeinsam
für Geflüchtete gesammelt

FundraisingBox Logo

Deine Spenden kommen an. Was können wir mit den Spenden erreichen?

5€: Hygienepaket für eine geflüchtete Person mit 1l Shampoo, 1 Seife, 1 Zahnpasta (75ml), 1 Zahnbürste für einen Monat in unserem Free Shop
10€: 1x Lebensmittelpaket mit Reis, Obst, Dosentomaten für eine Familie
30€: Artikel extra für das Basic Hygienepaket für 10 geflüchtete Personen, z.B. Unterwäsche, Strümpfe, Handtuch
50€: 10 Hygienepakete für mit 1l Shampoo, 1 Seife, 1 Zahnpasta (75ml), 1 Zahnbürste für einen Monat in unserem Free Shop

Spende jetzt per Überweisung

Kontoinhaber: Civilfleet-Support e.V.
IBAN: DE84430609672076294200
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG
Verwendungszweck: LNOB

Transparenz

Hier kommst du zu unseren Jahresberichten

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen.

Fragen zur Spende?

Mehr Informationen zur Spende findest du in unseren Spenden FAQs

Deine Spende wird effizient eingesetzt

  • 90% Projektarbeit
  • 9% Verwaltungskosten

  • 1% Werbekosten

Kontakt

Deine Ansprechperson: Imke

Wenn du Fragen zu LeaveNoOneBehind hast, wende dich gerne an spenden@lnob.net oder schaue in unsere Spenden FAQs.